Willkommen im Kamp-Theater Bad Doberan


Wir kennen keine Langeweile!

Ob Kino, klassische Musik, Theater, Kabarett, einfach nur gut Essen in unserem Restaurant oder ein gemütliches Bier in unserem Bierkeller, bei uns finden Sie alles unter einem Dach.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

aktuelle News


  • Aktion mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband

    am Mittwoch 31.05.2017

    Auch am Mittwoch 31.05.2017 zeigen wir den besonderen Film („Die letzte Sau“). Aber an diesem Tag wollen wir zusammen mit dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband auf den bevorstehenden Sehbehindertentag am 06. Juni aufmerksam machen. Dieser wird seit 1999 alljährlich durchgeführt und jedes Jahr steht  ein anderes Thema im Mittelpunkt.

    Ab 16.30 Uhr beantworten Ihnen Mitglieder der Gebietsgruppe Bad Doberan BSVMV e.V. vor und nach dem 17.00 Uhr Film ihre Fragen. 

    Sie sind herzlich eingeladen mit einer simulierten Sehbehinderung auszuprobieren, wie es sich anfühlt mit einem Langstock oder einem Blindenführhund zu gehen. Und können mehr erfahren über das Thema „Audiodeskription“. Denn auch für blinde/sehbehinderte Menschen gibt es den Kinofilmgenuss - als Hörfilm. Wir demonstrieren es Ihnen.

    Was ist Audiodeskription?

    „Unter Audiodeskription versteht man einen vor allem für blinde und sehbehinderte Menschen entwickelten Service, bei dem das, was im Film im Bild zu sehen ist, von einem Sprecher oder einer Sprecherin beschrieben wird. Das sind Informationen zur Handlung, zum Aussehen der Personen, zu deren Körpersprache und Gesichtsausdrücken sowie über Kostüme und Schauplätze. Alles muss knapp und klar formuliert sein und in die Pausen zwischen den Dialogen des Films passen. Als Ergebnis entsteht ein neues Ganzes, das aus der Tonspur des Films und den in die Dialogpausen gemischten Beschreibungen besteht.“

    „Die App GRETA macht Audiodeskriptionen zugänglich, in jedem Kino, in jedem Saal, zu jeder gewünschten Vorstellung - einfach vom eigenen Smartphone!“

    Weitere Informationen können Sie nachlesen unter: www.blindenverband.org und www.gretaundstarks.de

Programmvorschau des Kino- und Kulturverein Bad Doberan e.V.


Gleißendes Glück
  • 1h 42min
  • Deutschland 2015
  • FSK ab 16
  • Drama
  • Sven Taddicken
  • Martina Gedeck, Johannes Krisch, Ulrich Tukur

  • Mi, 24.05.2017 - 17:00 Uhr
  • 6,00€

Ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen einer unglücklich verheirateten Frau und einem zwiespältigen Fernsehpsychologen nach dem gleichnamigen Roman von A.L. Kennedy.

Helene Brindel kann schon seit einiger Zeit nicht mehr richtig schlafen und verbringt Nacht für Nacht mit der drückenden Frage im Kopf: Wo ist nur das Glück geblieben? Selbst Gott, der ihr sonst immer helfend zur Seite stand, scheint sie in ihrer scheiternden Ehe mit ihrem gewalttätigen Mann Christoph alleingelassen zu haben. Doch dann hört Helene eines Tages im Radio den Ratgeberautor Eduard E. Gluck und ist sofort von ihm und seiner Theorie über das Glück fasziniert. Wenig später treffen sich die beiden zum gemeinsamen Abendessen und schnell fühlen sie sich verbunden. Doch die eigentlich schöne Begegnung mit Helene offenbart Eduard erst das ganze Ausmaß seiner eigenen Probleme, mit denen er sich herumplagt. Das gleißende Glück, wo ist es nur?


Alle Veranstaltungen unter: Veranstaltungen